Bei Kalapa Clinic haben wir die Vorteile von Cannabinoiden kennen gelernt, aber wir wissen, dass es noch weiteres Potenzial zu entdecken gibt. Weitere Maßnahmen werden zukünftig erforderlich sein, um sicherzustellen, dass bedürftige Menschen, Zugang zu Cannabinoiden haben.

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation aus dem Jahre 2016 leiden 14% der Weltbevölkerung unter chronischen Schmerzen, 36% an einer Form von Krebs und 1,5% werden mit Epilepsie diagnostiziert. Für die Behandlung derartiger Erkrankungen kommt die Anwendung von Cannabinoiden als alternative Behandlungsmethode in Betracht.

Aber Cannabinoide, die aus der Cannabis Sativa L-Pflanze gewonnen werden, tragen immer noch weltweit ein Stigma, was dazu führt, das man immer noch zögert, an die Vorteile von Cannabinoiden glauben.

Kalapa Clinic möchte Menschen, in freier Entscheidung und vorurteilsfrei, eine Cannabinoid-Behandlung als alternative Therapieform anbieten.

Folgendes Video präsentiert Ihnen Kalapa Clinic, um Sie darüber zu informieren, in welchen Bereichen Cannabinoide zur Anwendung kommen.