Medizinisches Cannabis könnte Magersucht behandeln

Magersucht ist eine psychische Krankheit, welche durch übermäßigen Gewichtsverlust und eine verzerrte Eigenwahrnehmung des Körpers gekennzeichnet ist. Diese Störung verhindert das reibungslose Funktionieren des Körpers, da es zu einem Mangel von Flüssigkeiten, Vitaminen, Proteinen, Mineralien und anderen wichtigen Nährstoffen führen, was tödlich sein kann. Die medizinische Literatur besagt, dass die Verwendung von Cannabis eine sehr [...]