Neue Erkenntnisse über die Wirkung von Cannabis bei HIV

Das Humane Immundefizienz-Virus (HIV) betrifft weltweit etwa 36 Millionen Menschen. An der Krankheit, die durch den Kontakt mit Körperflüssigkeiten (z.B. Blut, Sperma und Vaginalsekret) übertragen wird und sich durch die Zerstörung der Zellen des Immunsystems auszeichnet, sind seit ihrer Entdeckung in den 1980er Jahren etwa 35 Millionen Menschen gestorben.  Die Tatsache, dass die WHO-Region Europa der [...]