autistischen Kindern

Medizinisches Cannabis hilft autistischen Kindern

Autismus-Spektrumstörungen (ASDs) sind eine Klasse von neurodevelopmentalen Störungen, die durch eine qualitative Beeinträchtigung der Kommunikation und der sozialen Fähigkeiten definiert sind. Die Krankheit äußert sich durch häufig wiederholte und stereotypische Verhaltens- und Interessenmuster. Diese Symptome werden von den Eltern meistens in den ersten drei Lebensjahren ihres Kindes wahrgenommen. In diesem Artikel erläutern wir, wie medizinisches […]

Lesen Sie mehr →

Medizinisches Cannabis zur Behandlung von Psychosen

Laut dem National Institute of Mental Health versteht man unter einer Psychose Zustände, die den Geist beeinflussen. Während einer Phase der Psychose können Erkrankte Schwierigkeiten haben, zu verstehen, was real ist und was nicht. Psychose: Symptome, Ursachen und Behandlung mit medizinischem Cannabis Zu den Symptomen gehören Wahnvorstellungen, Halluzinationen, wirres Gerede, sozialer Rückzug, mangelnde Motivation, allgemeine […]

Lesen Sie mehr →

Knorpelgewebe

Cannabinoide können den Wiederaufbau von Knorpelgewebe unterstützen

Mit bedeutenden Fortschritten in der Forschung bezüglich der Rolle von Cannabinoidrezeptoren beim Knochenverhalten soll in diesem Artikel festgestellt werden, ob ein therapeutischer Einsatz von Cannabinoiden auch bei der Knorpelrekonstruktion möglich ist. Aufgrund der Verbreitung von Knorpelerkrankungen und der langen Regenerationszeit von Knorpelgewebe stellt dies ein wichtiges Forschungsfeld der Medizin dar. Regenerative Medizin (Gewebeaufbau) In einem […]

Lesen Sie mehr →

Cannabisbasierte Medikamente

Cannabisbasierte Medikamente in Apotheken

Die galenische Formulierung ist ein Teil der Pharmazie, die notwendig ist, um jede Art von Pflanze in eine angepasste Dosis und Form von Medikamenten umzuwandeln, die einer genauen Herstellungspraxis folgen, um dem Patienten Qualität und Wirksamkeit zu garantieren. In Italien startete die Regierung am 9. November 2015 ein Projekt für auf Cannabis basierte galenische Formulierungen […]

Lesen Sie mehr →

Kalapa Clinic

Sicherheit und Wirkung der Cannabinoid Behandlung für ältere Patienten

Heutzutage wächst der Gebrauch von medizinischem Cannabis immer weiter. Mit der älter werdenden Bevölkerung nimmt auch die Anzahl an älteren Patienten, die mit medizinischem Cannabis behandelt werden, zu. Ziel dieses Artikels ist es, die Eigenschaften von älteren Personen, welche die Vorteile von medizinischem Cannabis nutzen, abzuschätzen und die Sicherheit und Wirkung dieser Behandlung zu beurteilen. […]

Lesen Sie mehr →

Entourage Effekt

Medizinisches Cannabis: Was ist der Entourage Effekt?

Die Mehrheit der wissenschaftlichen Studien über medizinisches Cannabis fokussieren sich auf die verschiedenen Effekte der verschiedenen Cannabinoide und im speziellen THC und CBD. Die Cannabis Pflanze hat viel mehr Komponenten als Cannabinoide, wie beispielsweise Terpene, die auch ihre eigenen Effekte hervorwirken, oder sekundäre Effekte.  Begrenzte Forschung für ein einzelnes Cannabinoid reduziert die Wirksamkeit der Pflanze, da die […]

Lesen Sie mehr →

THCA

Was ist THCa?

Die Cannabis Pflanze besteht aus mehr als hundert Komponenten, die auch als Cannabinoide bekannt sind und positive therapeutische Eigenschaften haben. Eine der Komponenten ist die Tetrahydrocannabinol Säure, besser bekannt als THCa. Sie ist eine rohe Komponente der Cannabis Sativa Pflanze, welche getrocknet zu Tetrahydrocannabinol (THC) wird, eine der am häufigsten vorkommenden Cannabinoide in der Pflanze. […]

Lesen Sie mehr →

CBD come Antipsicotico CBD als Antipsychotikum Le CBD comme antipsychotique- cbd como antipsicotico CBD as an antipsychotic

CBD als Antipsychotikum

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass weltweit etwa 51 Millionen Menschen an einer bipolaren Störung leiden. Hinzukommen noch einmal ungefähr genauso viele Schizophrenie-Patienten. Die Antipsychotika, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind, um diese Art von Krankheiten zu behandeln, können einige sehr ernste Nebenwirkungen zur Folge habe. Diese können von Schwindel und Erbrechen bis hin zu […]

Lesen Sie mehr →

consumo de cannabis medicinal- medical cannabis consumption-medizinischem Cannabis-consommation de cannabis médical-sull’uso della cannabis medicinale

Ausnahmegenehmigungen in der Schweiz ermöglichen neue Forschungen zu medizinischem Cannabis

Im Jahr 2011 erteilte das Bundesamt für Gesundheit der Schweiz (BAG) Ausnahmegenehmigungen für den medizinischen Gebrauch einiger Substanzen, die bis dahin als verboten galten. Zu diesen Substanzen gehörte auch medizinisches Cannabis. Das BAG führte im Zuge dessen, eine systematische Beurteilung von Cannabinoiden für den medizinischen Gebrauch durch und kam zu dem Schluss, dass die unterstützende […]

Lesen Sie mehr →