Epidermolysis bullosa (EB) und medizinisches Cannabis

Die selten vorkommende Hautkrankheit Epidermolysis bullosa (EB) zeichnet sich durch eine ungewöhnliche Blasenbildung der Haut aus. Kinder mit EB werden als „Schmetterlingskinder“ bezeichnet, da die Haut so zart und zerbrechlich wie die Flügel eines Schmetterlings ist. Betroffen sind von der Krankheit nur ungefähr zwei bis drei von 100.000 Menschen. Die Ursache ist erblich bedingt, bzw. […]

Lesen Sie mehr →