Behandlung von Symptomen beim Ehlers-Danlos-Syndrom

Beim Ehlers-Danlos-Syndrom (EDS) handelt es sich um eine Gruppe erblicher genetischer Erkrankungen, die das Bindegewebe im menschlichen Körper betreffen. Dieses verrichtet unterstützende Aufgaben für das richtige Funktionieren unserer Knochen, Haut, Blut und einigen Organen. Wenn Defekte in den zusammenarbeitenden Gruppen von Zellen auftreten, können Symptome der Erkrankung zum Vorschein kommen, die von leicht bis lebensbedrohlich [...]