Bipolare Störung und medizinisches Cannabis

Die bipolare Störung ist eine häufig vorkommende psychiatrische Erkrankung und wird den affektiven Störungen zugeordnet. Charakterisiert wird sie durch depressive und manische Stimmungsschwankungen. Es treten entweder manische Phasen mit einem übersteigerten Hochgefühl auf, in der Betroffene euphorisch, überaktiv oder gereizt sind, oder aber depressive Phasen. Beide Phasen können unterschiedlich schwer verlaufen. Dauerhaft halten diese Episoden [...]

Alzheimer und medizinisches Cannabis

Die neurodegenerative Erkrankung Morbus Alzheimer ist die häufigste Form von Demenz, die in der Regel bei Menschen über dem 65. Lebensjahr auftritt. Ungefähr 24 Millionen Menschen leiden weltweit unter dieser Krankheit, die nach dem Arzt Alois Alzheimer benannt ist. Dieser hatte die Krankheit erstmals im Jahr 1906 beschrieben. Alzheimer: Was passiert im Gehirn? Bei Alzheimer-Patienten [...]

By |2020-09-06T15:37:39+01:0004.09.2020|Tags: , , |

Fibromyalgie und Cannabinoide

Fibromyalgie – das bedeutet häufig stärkste Schmerzen, Erschöpfung, Schlafstörungen und nicht selten psychische Leiden. Die Symptome des chronischen Schmerzsyndroms sind vielfältig und von Patient zu Patient unterschiedlich. Viele Betroffene haben große Schwierigkeiten, ihren Alltag zu meistern, und der Leidensdruck ist sehr hoch. Die medizinische Anwendung von Cannabis kann eine günstige Wirkung auf die Erkrankung haben, [...]

By |2020-09-06T15:30:50+01:0004.09.2020|Tags: , , |

Brustkrebs – was Cannabinoide leisten können

Brustkrebs, medizinisch auch Mammakarzinom genannt, ist ein bösartiger Tumor in der Brust. Es handelt sich um die mit Abstand häufigste Krebsform bei Frauen. In Deutschland erkrankt statistisch gesehen jede 8. Frau im Laufe ihres Leben an Brustkrebs. Es ist die häufigste Krebstodesursache in der weiblichen Bevölkerung. Männer können auch an Brustkrebs erkranken. Dies ist [...]

ADHS: Sind Cannabinoide vorteilhaft?

Das Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) führt zu erheblichen Belastungen bei den betroffenen Kindern und Jugendlichen, ihren Familien wie auch ihrem sozialen Umfeld. Die Störung bleibt nicht selten bis ins Erwachsenenalter bestehen. Viele erwachsene ADHS-Patienten berichten davon, dass eine Cannabis-Therapie ihnen hilft, sich besser in den Alltag einzufinden, da sie durch die Behandlung konzentrierter, ruhiger und fokussierter sind. [...]

Dravet-Syndrom: Hilfe durch medizinisches Cannabis

Das Dravet-Syndrom ist eine seltene und schwere Epilepsieform, die zum ersten Mal im Kleinkindalter auftritt. Die Erkrankung ist sehr schwer behandelbar, da Antiepileptika meist keine ausreichende Verbesserung bringen. Studien haben jedoch gezeigt, dass CBD die Anfälle reduzieren und abschwächen kann. Außerdem scheint es die Lebenserwartung der Betroffenen zu erhöhen und bei Komorbiditäten zu helfen. [...]

Cannabigerol, ein Cannabinoid mit antibiotischem Potenzial

Es ist bekannt, dass die Antibiotikaresistenz weltweit ein vorrangiges Gesundheitsproblem darstellt. Eine Suche nach alternativen Therapien ist notwendig, aber könnte diese Suche bald endlich ein Ende finden?  Eine kürzlich durchgeführte Studie hat das antibiotische Potenzial von Cannabigerol (CBG) erforscht. Antibiotikaresistenz: ein weltweites Problem Antimikrobiell resistente Organismen haben sich über die ganze Welt verbreitet und [...]

Medizinische Vorteile von Cannabichromen

Cannabinoide sind die natürlich vorkommenden chemischen Verbindungen, die in Cannabispflanzen gefunden werden. Gegenwärtig gibt es über 180 klassifizierte Cannabinoide, und es gibt vielleicht noch mehr zu entdecken, da Studien die komplexen molekularen Strukturen von Cannabis weiter aufdecken. Heute wollen wir über den medizinischen Nutzen von Cannabichromen, auch bekannt als CBC, sprechen. Was sind Cannabinoide? Cannabinoide [...]

By |2020-04-16T12:48:39+01:0016.04.2020|Tags: , , , , , , |

Wirksamkeit von Cannabinoiden gegen Schlafstörungen

Am vergangenen 13. März fand der 20. Weltschlaftag statt, eine jährliche Veranstaltung, die vom Weltschlaftagskomitee der Weltschlafgesellschaft organisiert wird und deren Ziel es ist, die breite Öffentlichkeit über die Bedeutung des Schlafs und die mit seiner Vernachlässigung verbundenen Risiken zu informieren und zu sensibilisieren. Unter dem Thema Besserer Schlaf, besseres Leben, besserer Planet wird [...]

Das Endocannabinoid-System in der Haut

Die Haut ist ein lebenswichtiges Organ, das nicht nur eine äußere Abwehrbarriere darstellt, sondern auch ein wichtiges Element für das Funktionieren des Körpers ist. Wenn wir über das Endocannabinoid-System (ECS) in der Haut sprechen, meinen wir, dass dieses viele Funktionen der Haut reguliert. Folglich können Cannabinoide die Gesundheit der Haut beeinflussen, wie die wissenschaftliche [...]

ADRESSE HAUPTBÜRO

Kalapa Clinic S.L.
B66397506
Gran de Gràcia 15, 1º.1ª
08012, Barcelona, Spanien
Tel: +34 630 109 176
Email: info@kalapa-clinic.com