Nachrichten Cannabinoide

Nachrichten über Cannabinoide

Ein neuer Standpunkt zu CBD

Es wurde erklärt, dass sie bei CBD (Cannabidiol) festgestellt haben, dass kein Missbrauchs- oder Suchtpotenzial vorliegt. Was bedeutet das?Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat vor Monaten eine andere Einschätzung zu Cannabidiol (CBD) abgegeben, einer der aktiven Cannabinoidchemikalien in der Cannabispflanze. Die Forschung hat gezeigt, dass CBD eine Reihe von Eigenschaften hat, die therapeutisch nützlich sein können. Im [...]

Rechtliche Rahmenbedingungen in Großbritannien bezüglich der Verwendung von medizinischem Cannabis

Im Jahr 2018 veränderte sich die Gesetzgebung in Großbritannien bezüglich der Verwendung von therapeutischem Cannabis ständig, da Patienten, die an schwerer hartnäckiger Epilepsie leiden, unterstützt werden mussten. Außerdem wurde Kanada nach Uruguay das zweite Land, das medizinische Cannabis komplett legalisierte. Wodurch wurden die gesetzlichen Änderungen in Großbritannien ausgelöst? Die britische Online-Zeitung „The Independent“ berichtete, wie [...]

Die DEA nimmt ein Cannabidiol-basiertes Medikament in das Controlled Substances Act auf

Am Dienstag, den 27. September, wurde Epidiolex die erste Cannabidiol (CBD) basierte Substanz, die vom Department of Justice und der Drug Enforcement Administration (DEA) in Anhang V des Gesetzes über kontrollierte Substanzen (engl. Controlled Substances Act CSA) aufgenommen wurde. Dies war die Konsequenz aus einer großen, kontrollierten und erfolgreich durchgeführten klinischen Studie, die die DEA [...]

Kanada legalisiert Cannabis

Am 17. Oktober wurde Kanada das zweite Land weltweit, was Cannabis legalisierte. Der Gesetzgeber lässt einen offenen Verkauf an die Öffentlichkeit zu, dieser ist je nach Region unterschiedlich geregelt. In einigen Fällen ist der Anbau erlaubt, aber es gibt Fälle wie Quebec und Manitoba, wo dies nicht der Fall ist. Legalität in Bezug auf Cannabis [...]

Warum synthetische Cannabinoide so gefährlich sind?

Vor 40 Jahren wurden synthetische Cannabinoide erstmals mit dem Ziel entwickelt ihren potentiellen klinischen Einsatz für Krankheiten wie Multipler Sklerose und HIV/ AIDS zu untersuchen. Außerdem war es das Ziel den möglichen Einsatz zur palliativen Verwendung bei Krebspatienten, die eine Chemotherapie durchlaufen, zu erforschen. Das Forschungsteam wurde von John Huffman geleitet und im Laufe von [...]

Die Kalapa Clinic wird beim 2. Cannabmed Kongress anwesend sein

Am 11. und 12. Mai findet in Barcelona der zweite Cannabmed Congress unter dem Titel "Eine Brücke zwischen medizinischem Cannabis und Patienten" statt. Dieses Motto entspricht dem Ziel des einzigartigen Treffens in Spanien. Der Kongress ist der einzige im Land, der sich auf die Patienten von medizinischem Cannabis, ihre Angehörigen und ihre Betreuer konzentriert. Aus [...]

Was ist THCa?

Die Cannabis Pflanze besteht aus mehr als hundert Komponenten, die auch als Cannabinoide bekannt sind und positive therapeutische Eigenschaften haben. Eine der Komponenten ist die Tetrahydrocannabinol Säure, besser bekannt als THCa. Sie ist eine rohe Komponente der Cannabis Sativa Pflanze, welche getrocknet zu Tetrahydrocannabinol (THC) wird, eine der am häufigsten vorkommenden Cannabinoide in der Pflanze. [...]

CBD als Antipsychotikum

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass weltweit etwa 51 Millionen Menschen an einer bipolaren Störung leiden. Hinzukommen noch einmal ungefähr genauso viele Schizophrenie-Patienten. Die Antipsychotika, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind, um diese Art von Krankheiten zu behandeln, können einige sehr ernste Nebenwirkungen zur Folge habe. Diese können von Schwindel und Erbrechen bis hin zu [...]

Ein Konsens über medizinische Cannabis-basierte Therapien

Durch den legalen Status ist es sehr schwierig Studien und Forschungen zum Thema Cannabis durchzuführen. Jedoch könnten durch diese die positiven Eigenschaften von Cannabis für verschiedene Krankheiten belegt werden. Aufgrund diesen Mangel an wissenschaftlichen Beweisen hat eine Gruppe von Experten einen Konsens über medizinische Cannabis-basierte Therapien entwickelt. 

Die WADA nimmt Cannabidiol von der Liste der verbotenen Substanzen

Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) gab bekannt, dass Cannabidiol ab dem 1. Januar 2018 nicht mehr auf der Liste der verbotenen Substanzen stehen wird. Die WADA wurde 1999 als internationale unabhängige Agentur gegründet, die sich auf wissenschaftliche Forschung, Bildung und der Entwicklung von Anti-Doping-Techniken konzentriert, sowie den Welt-Anti-Doping-Code (Code) überwacht. Der Kodex ist ein Dokument, das Anti-Doping-Richtlinien, [...]

ADRESSE HAUPTBÜRO

Kalapa Clinic S.L.
B66397506
Gran de Gràcia 15, 1º.1ª
08012, Barcelona, Spanien
Tel: +34 630 109 176
Email: info@kalapa-clinic.com
Llamar a Kalapa Clinic