sindrome de tourette

Tourette-Syndrom: Behandlung mit Medizinalcannabis

Menschen mit dem Tourette-Syndrom können die Symptome (Tics) ihrer Erkrankung nicht kontrollieren, sodass sie beispielsweise obszöne Wörter ausrufen, Grimassen schneiden oder heftig blinzeln. Der Leidensdruck ist meist enorm hoch. Eine adäquate Behandlungsmöglichkeit existiert bis heute nicht. Allenfalls lassen sich die Symptome etwas lindern. Die Behandlung mit medizinischem Cannabis kann jedoch eine alternative Therapieoption sein. Die […]

Lesen Sie mehr →

Menopause und Cannabinoide

Irgendwann über 40 nimmt bei den meisten Frauen die Fruchtbarkeit ab. Dieser Prozess ist völlig normal. Allerdings kann diese Phase des Umbruchs und der hormonellen Umstellung von massiven körperlichen Beschwerden wie Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen und Schlafstörungen geprägt sein. Das beeinträchtigt die Lebensqualität der betroffenen Frauen zum Teil erheblich. Cannabinoide können in dieser Zeit dabei helfen, die […]

Lesen Sie mehr →

los efectos psicoactivos y psicotrópicos de los cannabinoides

Die psychoaktiven und psychotropen Wirkungen von Cannabinoiden

In den letzten Jahren hat das medizinische Interesse an Cannabispflanzen zugenommen, um die gesamte Zusammensetzung und die Wirkungen, die jede Substanz in unserem Körper erzeugen kann, besser zu verstehen. THC und CBD sind die bislang am besten untersuchten Cannabinoide. Dies sind allerdings nur zwei der über Tausend Verbindungen, die sich in der Pflanze finden lassen. […]

Lesen Sie mehr →

treat obesity

Die Funktionsweise des Endocannabinoidsystems zur Behandlung von Fettleibigkeit

Die Zahl der Menschen, die weltweit an Fettleibigkeit (Adipositas) leiden, steigt seit Jahrzehnten. Für die Betroffenen bedeutet dies ein erhöhtes Risiko für verschiedene chronische Krankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Muskel-Skelett-Erkrankungen und viele weitere Leiden. Ein besseres Verständnis des Endocannabinoid-Systems könnte dabei helfen, medizinisches Cannabis als eine mögliche Therapieform einzusetzen. In Deutschland leiden laut Angaben des Robert-Koch-Instituts […]

Lesen Sie mehr →

cannabis dans le traitement du syndrome de stress post-traumatique-uso de cannabis en el trastorno de estrés postraumático

Vielversprechende Ergebnisse bei der Verwendung von Cannabis bei Stressstörungen

Medizinisches Cannabis wird heute für eine Vielzahl von Krankheiten eingesetzt und zeigt positive Ergebnisse.  Eine der Krankheiten, unter denen Menschen leiden können, ist die posttraumatische Belastungsstörung, die die psychischen Zustände eines Menschen beeinflusst.  Einige Studien haben den Konsum von Cannabis bei posttraumatischen Belastungsstörungen untersucht und liefern mehr Informationen und Wissen über mögliche Behandlungen. Was ist […]

Lesen Sie mehr →

the endocannabinoid system in reproductive systems

Das Endocannabinoid-System im männlichen und weiblichen Fortpflanzungssystem

Es wurden mehrere Untersuchungen durchgeführt, um die Rolle des Endocannabinoid-Systems (ECS) in den Reproduktionssystemen zu finden.  Es wurde festgestellt, dass das Endocannabinoid-System tatsächlich entscheidend für ein gesundes und fruchtbares Fortpflanzungssystem sowohl bei Männern als auch bei Frauen ist.  Bis heute gilt das ECS als ein Mastersystem, das tief in die Kontrolle verschiedener physiologischer Prozesse, einschließlich […]

Lesen Sie mehr →

canabinóides afetam a visão - cannabinoids impact vision

Wie beeinflussen Cannabinoide das Sehvermögen?

Das Sehen, wie viele Funktionen des Körpers, wird teilweise durch das Endocannabinoid-System reguliert. Es lohnt sich, den gesamten Mechanismus zu verstehen, um den Vorteil von medizinischem Cannabis zu nutzen. Das Sehvermögen wird teilweise durch das Endocannabinoid-System reguliert Das Licht dringt durch die vordere Augenstruktur in das Auge ein. Es erreicht Photorezeptoren, die sich auf der […]

Lesen Sie mehr →

resistenza agli antibiotici-reduce antibiotic resistance- résistance aux antibiotiques

CBD könnte verwendet werden, um die Antibiotikaresistenz zu reduzieren

Bakterien sind einzellige Organismen. Einige sind von Natur aus im Körper vorhanden und tragen zu dessen Funktionalität bei. Antibiotika sind Medikamente, die zur Bekämpfung von bakteriellen Infektionen eingesetzt werden. Bakterien können jedoch Resistenzen gegen das Medikament entwickeln, das sie töten soll: Dies nennt man Antibiotikaresistenz und stellt ein ernsthaftes Problem dar, da Krankheiten, die früher […]

Lesen Sie mehr →

thc and cbd THC et CBD - thc und cbd - thc e cbd

Einführung Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabidiol (CBD)

Die Cannabispflanze enthält mehr als 144 Phytocannabinoide, die mit dem Endocannabinoid-System in Wechselwirkung treten [1]. Am besten bekannt und erforscht sind das psychotrope Tetrahydrocannabinol (THC) und das chemisch verwandte – aber nicht berauschende – Cannabidiol (CBD). Weitere Inhaltsstoffe der Pflanze, darunter Terpene und Flavonoide, beeinflussen die Effekte der Cannabinoide. Sie verleihen jeder Cannabissorte ihr unverwechselbares […]

Lesen Sie mehr →

donacion de sangre-don du sang

Medizinische Cannabis und Blutspenden

Sind Sie ein medizinischer Cannabispatient mit einem langjährigen Engagement für Blutspenden? Vielleicht haben Sie Bedenken, dass die Einnahme von Cannabis, wenn auch zu medizinischen Zwecken, Sie davon abhalten wird, der Gesellschaft durch Blutspenden etwas zurückzugeben. In diesem Artikel werden wir Ihre Ängste ausräumen und erklären, warum sich Cannabis und Blutspende nicht gegenseitig ausschließen. Warum Blut […]

Lesen Sie mehr →