medizinischen Cannabis

CBD zur Muskelregeneration nach dem Sport

  Die Gesundheit der Menschen kann durch viele Dinge erhalten und gefördert werden. Sport ist dabei ein entscheidender Faktor. Tatsächlich spielt körperliches Training eine bedeutende Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit, insbesondere in Bezug auf die Muskeln. Es ist durchaus bekannt, dass die Erholung nach dem Sport eine wichtige Funktion beim Prozess des Muskelaufbaus spielt. [...]

Medizinisches Cannabis für die Behandlung von Epidermolyse Bullosa

Epidermolyse Bullosa (EB) ist eine Hauterkrankung, die durch Hautbrüchigkeit gekennzeichnet ist, auch bekannt als "Zwiebelhaut". Die Krankheit kann sich jedoch in vielen verschiedenen Organsystemen ausbreiten. Daher können Kinder mit Epidermolysis Bullosa eine lebenslange, multidisziplinäre Betreuung mit Unterstützung von Dermatologen, Kardiologen, Hämatologen/Onkologen, Nephrologen, Zahnärzten, Augenärzten, Ernährungsspezialisten, Sprach- und Pädiatrietherapeuten, Neurologen, Schmerzspezialisten, Psychologen, Sozialarbeitern, Gleichgesinnten und [...]

Behandlung von Hirntumoren (Gliom) mit medizinischem Cannabis

Medizinisches Cannabis wird für die Behandlung vieler Krankheiten wie chronische Schmerzen, Multiple Sklerose, Epilepsie oder Übelkeit und Erbrechen eingesetzt. Aber kann es auch bei Hirntumoren verwendet werden? Gliom: Der aggressivste Hirntumor? Ein Gliom ist ein aggressiver Primärtumor des zentralen Nervensystems. Tumore entstehen aus Gliazellen, die Schutz, Unterstützung und einen dynamischen Gleichgewichtszustand bieten. Gliome werden nach [...]

Aktueller rechtlicher europäischer Rahmen für den Konsum von medizinischem Cannabis

Die Cannabisindustrie hat in den letzten Monaten einige Veränderungen durchlaufen. Diese haben Schritt für Schritt die Art und Weise, wie wir den Gebrauch von medizinischem Cannabis verstehen, geprägt und sind gegen die verbleibenden Vorurteile gegenüber dieser natürlichen Alternative vorgegangen. Von neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen bis hin zur Notwendigkeit für die Patienten, Zugang zu dieser alternativen Behandlung [...]

Medizinisches Cannabis hilft autistischen Kindern

Autismus-Spektrumstörungen (ASDs) sind eine Klasse von neurodevelopmentalen Störungen, die durch eine qualitative Beeinträchtigung der Kommunikation und der sozialen Fähigkeiten definiert sind. Die Krankheit äußert sich durch häufig wiederholte und stereotypische Verhaltens- und Interessenmuster. Diese Symptome werden von den Eltern meistens in den ersten drei Lebensjahren ihres Kindes wahrgenommen. In diesem Artikel erläutern wir, wie medizinisches [...]

Medizinisches Cannabis für Tiere

Für alle Tierfreunde da draußen sind unsere Haustiere wie ein weiteres Mitglied der Familie. Leider können herkömmliche Medikamente nicht immer helfen und genau wie wir es mit unseren geliebten Menschen machen, gehen wir auch noch einen Schritt weiter, um eine Alternative für unsere Haustiere zu finden. Glücklicherweise gewinnen die Inhaltsstoffe in der Cannabispflanze an Bedeutung, [...]

CBD für ältere Menschen

Der Alterungsprozess ist etwas, das alle Menschen erleben. Wenn Sie älter werden, gibt es viele normale körperliche Funktionen, die sich auf natürliche Weise verlangsamen oder ganz versagen. Viele Menschen beginnen, ihre sensorischen Fähigkeiten (Sehen, Hören, Schmecken, etc.) zu verlieren, Knochen und Muskeln können zerbrechlich werden und sogar an Masse verlieren. Hinzu kommt, dass ältere Menschen [...]

Die Auswirkungen von Cannabinoiden auf Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose, oder Lyme-Krankheit, ist eine bakterielle Infektion, die durch einen Zeckenbiss auf den Menschen übertragen werden kann. Diese Infektion kann verschiedene Symptome verursachen und wird in drei Phasen beschrieben.[1] Phasen der Lyme-Borreliose In der ersten Phase, die 3 bis 30 Tage nach dem Zeckenstich eintritt, kommt es zu einer ringförmigen roten Läsion mit einer aktiven [...]

Cannabinoidsäuren: medizinischer Nutzen von CBDa und THCa

Wie bereits in vielen Artikeln erläutert, handelt es sich bei Cannabinoiden um chemische Verbindungen, die auf bestimmte Rezeptoren in Gehirn- und Körperzellen einwirken. Indem die Cannabinoide Signale im Endocannabinoidsystem modulieren, werden physiologische Funktionen reguliert. Heute möchten wir Sie über THCa und CBDa, zwei Cannabinoidsäuren, aufklären. Cannabinoide werden in Endocannabinoide (endogen in Tierkörpern produziert), Phytocannabinoide (in [...]

CBG: ein noch kaum erforschtes, aber vielsprechendes Cannabinoid

Cannabigerol (CBG) ist eines von über 150 Cannabinoiden, die in der Cannabispflanze gefunden werden. Tetrahydrocannabinol (THC), Cannabidiol (CBD) und Cannabinol (CBN) sind die am weitesten erforschten Cannabinoide. Die Cannabigerolsäure (CBGa) stammt von der Olivetolsäure - eine konjugierte Säure eines Olivetolats. Während des Wachstums der Cannabispflanze wird CBGa oder CBG in seiner Säureform unter der Wirkung [...]

ADRESSE HAUPTBÜRO

Kalapa Clinic S.L.
B66397506
Gran de Gràcia 15, 1º.1ª
08012, Barcelona, Spanien
Tel: +34 630 109 176
Email: info@kalapa-clinic.com
Llamar a Kalapa Clinic