Diabetes mellitus und Medizinalcannabis

Mehr als sechs Millionen Deutsche leiden unter der „Zuckerkrankheit“ (Diabetes mellitus). Ungefähr zwei Millionen Menschen wissen noch nichts von ihrer Krankheit. Insbesondere ungünstige Ernährungs- und Lebensgewohnheiten machen den Diabetes inzwischen zu einer Zivilisationskrankheit. Bei Diabetikern liegt eine krankhafte Störung des Zuckerstoffwechsels vor. Der Blutzuckerspiegel ist dann dauerhaft erhöht. Unterschieden wird der Diabetes in den [...]

Migräne und medizinisches Cannabis

In Deutschland leiden ungefähr zehn Prozent der Bevölkerung unter Migräne. Es handelt sich hierbei um eine neurologische Krankheit, die in unregelmäßigen Zeitabständen wiederkehrt und für Betroffene sehr belastend ist. Während einige Betroffene lediglich ein- oder zweimal im Jahr unter einer Migräneattacke leiden, tritt sie bei anderen Betroffenen mehrmals im Monat auf. Verschiedene Studien konnten zeigen, [...]

Bipolare Störung und medizinisches Cannabis

Die bipolare Störung ist eine häufig vorkommende psychiatrische Erkrankung und wird den affektiven Störungen zugeordnet. Charakterisiert wird sie durch depressive und manische Stimmungsschwankungen. Es treten entweder manische Phasen mit einem übersteigerten Hochgefühl auf, in der Betroffene euphorisch, überaktiv oder gereizt sind, oder aber depressive Phasen. Beide Phasen können unterschiedlich schwer verlaufen. Dauerhaft halten diese Episoden [...]

Medizinische Cannabis-Therapie bei Asthma

Weltweit leiden laut dem Global Asthma Report 2018 mehr als 339 Millionen Menschen unter Asthma bronchiale. Etwa 250.000 Betroffene sterben an dieser chronischen Erkrankung, obwohl dies durch eine adäquate Therapie vermeidbar wäre. Studien zum therapeutischen Potenzial von Cannabis als Medizin bei Atemwegserkrankungen gibt es bereits seit den 70er Jahren. Hier konnte gezeigt werden, dass [...]

Cannabigerol (CBG): Ein Cannabinoid mit therapeutischem Potenzial

Wenn von den medizinischen Wirkstoffen der Cannabispflanze die Rede ist, denken die meisten Menschen zuerst an Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabidiol (CBD). Es gibt aber noch weitere Cannabinoide mit therapeutischem Nutzen. Cannabigerol (CBG) ist eines der bisher 113 entdeckten Cannabinoide – und es scheint großes Potenzial zu besitzen. Daher rückt der Wirkstoff immer mehr in den [...]

Akne – kann medizinisches Cannabis helfen?

Pickel und Mitesser kennen die meisten Jugendlichen. Akne ist weltweit die häufigste Hauterkrankung: Etwa 85 Prozent der Menschen leiden irgendwann in ihrem Leben daran. Bei mehr als der Hälfte verläuft die Hautkrankheit leicht. Allerdings treten bei 40 Prozent der Betroffenen so starke Symptome auf, dass sie medizinisch behandelt werden sollten. „Die jungen Menschen leiden [...]

By |2020-06-17T09:52:34+01:0009.06.2020|Tags: |

Dravet-Syndrom: Hilfe durch medizinisches Cannabis

Das Dravet-Syndrom ist eine seltene und schwere Epilepsieform, die zum ersten Mal im Kleinkindalter auftritt. Die Erkrankung ist sehr schwer behandelbar, da Antiepileptika meist keine ausreichende Verbesserung bringen. Studien haben jedoch gezeigt, dass CBD die Anfälle reduzieren und abschwächen kann. Außerdem scheint es die Lebenserwartung der Betroffenen zu erhöhen und bei Komorbiditäten zu helfen. [...]

Autismus: kann medizinisches Cannabis helfen?

Autismus ist eine tief greifende neurologische Entwicklungsstörung. Experten sprechen häufig von der Autismus-Spektrum-Störung (ASS), weil es sich um verschiedene Ausprägungen einer Störung handelt. Cannabis als Medizin könnte eine Option sein, begleitende Symptome wie beispielsweise Schlafstörungen, Angstzustände oder Wutausbrüche zu lindern.Was ist die Autismus-Spektrum-Störung?Mediziner unterscheiden zwischen dem frühkindlichen Autismus (Kanner-Syndrom), dem Asperger Syndrom und dem atypischen [...]

Einsatz von medizinischem Cannabis bei COVID-19?

In den vergangenen Wochen ist in den sozialen Medien und auf Nachrichtenseiten immer mal wieder die Frage aufgetaucht, ob der Einsatz von Medizinalcannabis bei der Lungenkrankheit COVID-19 einen medizinischen Nutzen haben kann. Tatsächlich verfolgt die Forschung aktuell interessante Ansätze. Was ist COVID-19? Als COVID-19 wird die Lungenerkrankung bezeichnet, die von dem Coronavirus Sars-CoV-2 ausgelöst [...]

By |2020-05-29T11:12:42+01:0021.05.2020|Tags: , , , , , |

Cannabigerol, ein Cannabinoid mit antibiotischem Potenzial

Es ist bekannt, dass die Antibiotikaresistenz weltweit ein vorrangiges Gesundheitsproblem darstellt. Eine Suche nach alternativen Therapien ist notwendig, aber könnte diese Suche bald endlich ein Ende finden?  Eine kürzlich durchgeführte Studie hat das antibiotische Potenzial von Cannabigerol (CBG) erforscht. Antibiotikaresistenz: ein weltweites Problem Antimikrobiell resistente Organismen haben sich über die ganze Welt verbreitet und [...]

ADRESSE HAUPTBÜRO

Kalapa Clinic S.L.
B66397506
Gran de Gràcia 15, 1º.1ª
08012, Barcelona, Spanien
Tel: +34 630 109 176
Email: info@kalapa-clinic.com