About Maria E

Lic. en Periodismo. Especializada en periodismo médico y aunando la pasión por la ciencia y la informacíon especializada. Experta en cannabinoides, escribe sobre las últimas investigaciones sobre cannabis medicinal y sus aplicaciones terapéuticas. En mi trabajo, me dedico a fondo para tener fuentes válidas y cuenten con un trasfondo científico serio.

Wie Cannabis bei Essstörungen helfen kann

Cannabis gilt schon seit Jahrtausenden als ein appetitanregendes und genussförderndes Mittel, weswegen es lange Zeit zur Behandlung von Anorexie (Magersucht) und weiteren Essstörungen verwendet wurde. Medizinische Experten sind sich einig: Essstörungen basieren oftmals auf psychologischen Faktoren, aber auch physiologische Elemente können darüber hinaus eine bedeutende Rolle spielen. Dabei gibt es verschiedene Arten von Essstörungen, die [...]

Therapeutisches Cannabis vs. Opiate für die Behandlung von chronischem Schmerz: Was ist besser?

Chronischer Schmerz ist sehr schwierig zu behandeln, da die betroffenen Stellen am Körper und der Ursprung unterschiedlich sind und auf die jeweilige Person ankommt. In den letzten Jahren, war die häufigste Behandlungsmethode mit Opiaten. Diese Art von Medizin ist sehr effektiv, kann jedoch auf lange Zeit zu einer Abhängigkeit führen. Dies passiert teilweise aufgrund von [...]

Behandlung von Hauterkrankungen mit Cannabinoiden

Unter all den chronischen Hauterkrankungen sind Ekzeme und Psoriasis am häufigsten. Für diejenigen, die nach natürlichen Therapien suchen, um bestimmte Hauterkrankungen zu behandeln, können Cannabinoid-basierte Produkte eine gute Alternative sein. Eine Reihe von Studien haben bestätigt, dass topische Cannabinoid-basierte Produkte helfen können, Hauterkrankungen wie Ekzeme und atopische und Kontaktdermatitis zu behandeln. Viele Cannabinoide, insbesondere CBD und THC, [...]

Was ist THCa?

Die Cannabis Pflanze besteht aus mehr als hundert Komponenten, die auch als Cannabinoide bekannt sind und positive therapeutische Eigenschaften haben. Eine der Komponenten ist die Tetrahydrocannabinol Säure, besser bekannt als THCa. Sie ist eine rohe Komponente der Cannabis Sativa Pflanze, welche getrocknet zu Tetrahydrocannabinol (THC) wird, eine der am häufigsten vorkommenden Cannabinoide in der Pflanze. [...]

Der CB2-Rezeptor könnte kognitive Dysfunktionen nach einer Operation mildern

Das Endocannabinoidsystem in unserem Körper hat die Fähigkeit, Schmerzen zu regulieren, indem es Entzündungen oder Schwellungen in verschiedenen Bereichen des Körpers, wie z. B. im Gehirn regelt. Aufgrund dessen, hat eine Gruppe von Forschern eine Studie über die Rolle von Cannabinoiden und insbesondere des CB2-Rezeptors bei postoperativen kognitiven Dysfunktionen durchgeführt. [1] Bereits in der medizinischen [...]

Ausnahmegenehmigungen in der Schweiz ermöglichen neue Forschungen zu medizinischem Cannabis

Im Jahr 2011 erteilte das Bundesamt für Gesundheit der Schweiz (BAG) Ausnahmegenehmigungen für den medizinischen Gebrauch einiger Substanzen, die bis dahin als verboten galten. Zu diesen Substanzen gehörte auch medizinisches Cannabis. Das BAG führte im Zuge dessen, eine systematische Beurteilung von Cannabinoiden für den medizinischen Gebrauch durch und kam zu dem Schluss, dass die unterstützende [...]

Die Wichtigkeit von CBD beim entzündlichen Darmerkrankungen

Entzündliche Darmerkrankungen umfassen eine Reihe von Erkrankungen, welche den Magen-Darm-Trakt angreifen. Diese Erkrankungen provozieren chronische Entzündungen in dem Bereich und die Symptome können ein Leben lang bei den Patienten auftreten. Die Zeit zwischen den Ausbrüchen variiert in Abhängigkeit von der Schwere der Erkrankung und der Therapie, welche genutzt wird, um es zu behandeln. Es betrifft [...]

Ein Konsens über medizinische Cannabis-basierte Therapien

Durch den legalen Status ist es sehr schwierig Studien und Forschungen zum Thema Cannabis durchzuführen. Jedoch könnten durch diese die positiven Eigenschaften von Cannabis für verschiedene Krankheiten belegt werden. Aufgrund diesen Mangel an wissenschaftlichen Beweisen hat eine Gruppe von Experten einen Konsens über medizinische Cannabis-basierte Therapien entwickelt. 

Ist medizinisches Cannabis effektiv bei der Behandlung von Fibromyalgia?

Fibromyalgia ist eine Krankheit von der zwischen 3-6% der Menschheit betroffen sind und sich im Alter von 20 bis 50 entwickelt. Es ist eine Krankheit, welche zu muskulären Schmerz führt und zu Müdigkeit bei den Betroffenen führt. Der Schmerz tritt vor allem in den empfindlichen Teilen des Körpers auf, wie dem Nacken, Schultern, Rücken, Armen, [...]

Kann therapeutisches Cannabis konventionelle Medikamente ersetzen?

Die Veränderungen der Gesetzeslage von therapeutischem Cannabis in verschiedenen Ländern hat zu viel Veränderung in der Wahrnehmung und der Akzeptanz der alternativen Therapie geführt.      Diese Veränderung ist insbesondere wichtig in manchen Staaten der USA, da Doktoren dort schon angefangen haben, eher therapeutisches Cannabis zu verschreiben für Krankheitszustände, wie Angst, Depression und chronischem Schmerz, als [...]

ADRESSE HAUPTBÜRO

Kalapa Clinic S.L.
B66397506
Gran de Gràcia 15, 1º.1ª
08012, Barcelona, Spanien
Tel: +34 630 109 176
Email: info@kalapa-clinic.com